Suche

Inhalt

Gesetzliche Betreuungsvarianten

Unsere Schule ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule. Alle Grundschüler_innen werden von
7:30 bis 13:30 Uhr betreut.
Darüber hinaus ist es möglich, den Betreuungsbedarf um zusätzliche Angebotsmodule zu erweitern.


  • Frühbetreuung von 6:00 bis 7:45 Uhr
  • Nachmittagsbetreuung von 13:30 bis 16:00 Uhr
  • Spätbetreuung von 16:00 bis 18:00 Uhr

Alle Module sind an einen Nachweis des Betreuungsbedarfs gebunden, welchen Sie beim Jugendamt feststellen lassen müssen.
Zum Seitenanfang springen